Über help – die Initiative für Alleinerziehende

Anfang des Jahres 2010 kam unser help-Projekt ins Rollen. In den vergangenen Jahren haben wir bei über 50 Einsätzen in Haushalten von Familien mit alleinerziehenden Eltern geholfen. Wir waren Umzugshelfer, Entrümpler, Maler, Schreiner, Fahrradreparierer, Möbelaufbauer, Bodenleger, Gärtner, Köche und Kinderbetreuer…

Kaum zu glauben, wie viel Spaß es machen kann, an einem Samstag früh aufzustehen, so richtig anzupacken und im großen Team auch einiges zu bewegen und dann am Ende des Tages erschöpft auf dankbare Gesichter zu schauen… Zitat einer der Alleinerziehenden: „Ich find’s einfach toll, dass es Menschen gibt, die ihre Zeit für andere opfern…“ Dies spornt uns natürlich an und wir waren uns einig, help mit aller Kraft und Begeisterung fortzusetzen… Verschiedene Kinderbetreuungstage im Posthof erfreuen sich bei den Alleinerziehenden großer Beliebtheit und haben sich einen festen Platz in unserem Jahresprogramm gesichert.

Die Idee, die hinter help steht ist die: Wir glauben, dass wir als Christen den Auftrag haben, dort mit anzupacken, wo in unserer Umgebung Hilfe benötigt wird – Jesus tat bei seinem Erdenaufenthalt genau das gleiche (zugegeben: er hatte noch einiges mehr im Repertoire als wir…).

„Die Währung, in der der Glaube ausbezahlt wird, ist die Tat.“ Dieses Zitat von Torsten Hebel ist uns zum Motto geworden und deshalb haben wir in unseren Terminkalendern einen Samstag im Monat für „help“ reserviert. Unser Fokus gilt zunächst Alleinerziehenden und unsere Hilfe ist ganz praktischer Art. Wir sind einfach für die Leute da (natürlich nach detaillierter Vorplanung, welche Aufgaben zu erledigen sind, und welche Helfer eingeteilt werden…), um all das zu erledigen, was im turbulenten Alltag liegen geblieben ist, oder was einfach alleine nicht zu bewältigen ist.

Wir freuen uns, dass unsere Helferliste kontinuierlich wächst und solltest du Alleinerziehende kennen, die unsere „selbstverständlich kostenlose“ Hilfe benötigen, dann melde dich bitte bei der help Nummer: 0941 / 56955546 oder per mail an help@help-regensburg.de. Auch wenn du unsere help- Flyer, mit allen geplanten help – Terminen benötigst: Anruf genügt und wir schicken dir welche zu…

eure helpler